fbpx

Gebackener Blumenkohl mit Quinoa und Raita

Zutaten:

1 Blumenkohl

4 EL Ghee

Steinsalz

1 Tl Kurminpulver

100 Gramm Quinoa

1 Paprika

1/2 Salatgurke

Dressing:

4 EL Sesamöl

2 EL Zitronensaft

Raita:

2 Möhren

1 Pastinake

1 handvoll Spinatblätter

Kreuzkümmel

Kräutersalz

250 Gramm Naturjoghurt

Den Backofen auf 200 C aufheizen. Blumenkohl putzen und trocknen.
4 El Ghee mit Steinsalz und 1 Tl Cumin Pulver mischen. Den ganzen Blumenkohl damit bestreichen und im Ofen ca 45 Minuten backen bis er an der Oberfläche gebräunt und gar ist.
100 g Quinoa 15 Minuten in Salzwasser kochen und 10 Minuten ziehen lassen. 1 Paprika und 1/2 Salatgurke waschen und klein schneiden.
Für das Dressing 4 El Sesamöl und 2 El Zitronensaft mischen, salzen und abschmecken. Abgekühlte Quinoa mit Gemüse und Dressing zur leckeren Salat vermischen.
Für Raita
2 Möhren, 1 Pastinaki klein reiben und kurz in eine Pfanne anbraten, handvoll Spinat Blätter hinzu geben und alles mit Kreuzkümmel und Kräutersalz abschmecken. Wenn das Gemüse abgekühlt ist alles mit 250 g Joghurt mischen. Den Blumenkohl, Quinoasalat und Raita zusammen auf einem Teller anrichten.

Etwas Chutney dazu und es ist perfekt! Mahlzeit!😊

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top